DRVL Drehmomentaufnehmer mit großem Eingangsspannungsbereich und erweiterte EMV Festigkeit

DRVL
bis DRVL-VIII

Drehmomentsensor
mit Drehzahl- bzw. Drehwinkelmessung

0,02 - 20.000 Nm



    Besondere Merkmale
  • erweiterte EMV-Festigkeit
  • einstellbarer Ausgangspegel von Drehzahl- und Winkelsignal (5 V - 24 V)
  • erweiteter Drehzahlbereich für Drehzahl- und Winkelmessung
  • Frequenzausgang für Drehmomentsignal 10 kHz ± 5 kHz (RS422)
  • großer Eingangsspannungsbereich (9 - 28,8 V)
  • optional 0,05 % Linearitätsfehler

Kurzbeschreibung
Der Aufnehmer eignet sich aufgrund der kompakten Abmessungen und vielfältiger Montagemöglichkeiten für den Einsatz im Labor und für die Industrieumgebung. Die berührungslose Übertragung von Speisespannung und Messsignal ermöglicht einen verschleißarmen und wartungsfreien Dauerbetrieb. Der integrierte Messverstärker liefert ein analoges, galvanisch getrenntes Ausgangssignal von 0 ± 10 V bzw. 10 kHz ± 5 kHz bei einer Speisespannung von 10 - 28,8 V DC. Die Standardversion wird mit glatten Wellenenden geliefert. Verschiedene Typen (siehe Tabelle) sind als Sonderausführung mit Passfedern lieferbar. Eine Seite zurück

Bedienungsanleitung (450 kb)

Messbereiche/Typ   Datenblatt Drehmomentsensor DRVL
Typ DRVL DRVL-I DRVL-Ib DRVL-II
Messbereiche
(Nm)



0,02
0,05
0,10



0,05
0,1
0,2
0,5
1
2
  1
  2
  5
10


  5
10
20
30
50

STEP-Datei für DRVL-Drehmomentsensor 0,02 Nm bis 0,10 Nm STEP-Datei für DRVL-Drehmomentsensor 0,05 Nm bis 2 Nm STEP-Datei für DRVL-Drehmomentsensor 1 Nm bis 10 Nm STEP-Datei für DRVL-Drehmomentsensor 5 Nm bis 50 Nm
 
Typ DRVL-III DRVL-IV DRVL-V DRVL-VI
Messbereiche
(Nm)
  50
100
150
200
300
  500
1000
1300
1500

2000
3000
4000
5000

10.000
15.000
20.000


STEP-Datei für DRVL-Drehmomentsensor 50 Nm bis 300 Nm STEP-Datei für DRVL-Drehmomentsensor 500 Nm bis 1500 Nm STEP-Datei für DRVL-Drehmomentsensor 2000 Nm bis 5000 Nm STEP-Datei für DRVL-Drehmomentsensor 10000 Nm bis 20000 Nm
Technische Daten
  Spannungsausgang Frequenzausgang
Ausgangssignal 0 ± 10 V
10 kHz ± 5 kHz (RS422)
Auflösung
16 bit entspricht 0,38 mV
16 bit entspricht 0,19 mHz
Aussteuerbereich ± 11 V
± 6,3 kHz
Innenwiderstand 100 Ω --
Restwelligkeit < 100 mVss --

Fehler für Nichtlinearität
   DRVL:
   DRVL-I bis DRVL-VIII


0,15 %
0,1 %

0,15 %
0,1 %
Fehler für Hysterese 0,1 % 0,1 %
Nullpunktabweichung ≤ 50 mV ≤ 50 Hz
Speisespannung 10 - 28,8 V DC
Stromaufnahme bei Ub 12 V ca. 180 mA (Schaltwandler 2,2 W)
Signalanstieg 10-90% 2 ms (optional 400 μs)
Grenzfrequenz –3dB 200 Hz (optional 1 kHz)
Arbeitstemperaturbereich 0 - 60° C
Temperaturkomp. Bereich 5 - 45° C
Temperaturfehler
    Nullpunkt
    Empfindlichkeit

0,02 % / K
0,01 % / K
Mechanische Überlastbarkeit 100 %
Schutzart IP 40 (DIN 40050)
Anschluss 12-poliger Einbaustecker
Optionen
  Drehzahl (n) Drehwinkel (w)
Drehzahl ≤ 37.000 1/min*
≤ 20.000 1/min*
Ausgang
TTL bzw. über Spannung an Pin 5 V - 24 V
Impedanz 22 Ω
22 Ω
I max: 20 mA 20 mA
Impulse/Umdrehung 60 2 x 360

Auflösung

--
Phasenversatz -- Kanal A 90° vorauseilend bei Rechtslauf der Antriebsseite
* Die angegebenen Werte gelten bei ETH-Messkabel ≤ 10 m, die maximal zulässige Drehzahl des Sensors ist zu beachten
erhältliches Zubehör
Auswertegeräte
Value Master Base
   GMV 2    Value View
ValueMasterBase               GMV2                       ValueView
kupplung fürm drehmomentaufnehmerMesskabel
Kupplungen
Anwendungsbeispiel Motorenprüfstand
Einsatz in der Industrie als Motorenprüfstand

nach oben